Terminhinweise

  • 23. Februar 2019Skipraktikum der 9. Klasse
  • 25. Februar 2019 16:00Offene Sprechstunde der Kinderstube und des Kindergartens
  • 26. Februar 2019 18:00Elternabend der 5. Klasse
  • 27. Februar 2019 20:15Elternabend 9. Klasse
  • 4. März 2019Rosenmontag ist unterrichtsfrei
  • 4. März 2019 16:30Offene Sprechstunde der Schule
  • 7. März 2019Schriftliche Abiturprüfungen
AEC v1.0.4


Weitere Hinweise finden Sie im Terminkalender

Gastkonzert „Die Reise des Vogels in der bunten Welt“

Am Montag, 29. Juni 2015
 wurden wir bei einem Gastkonzert des „Ensemble Flauto Dolce“ aus Rumänien mitgenommen auf eine spannende musikalische Reise durch die ganze Welt.

Ensemble Flauto Dolce

Ensemble Flauto Dolce (Rumänien):
Zoltan Majo (Künstlerische Leitung) & Maria Szabo, Blockflöten
Noemi Miklos, Cembalo • Mihaela Maxim, Sopran

Das Ensemble spielte Werke und Lieder des Barock von Monteverdi und van Eyck neben südamerikanischem Tango und nordamerikanischem Jazz, instrumentale Stücke aus Europa neben afrikanischen Liedern. – Den Schwerpunkt bildete Musik aus der Heimat der Musiker: Rumänien, Siebenbürgen und dem Balkan.

Für dieses farbenfrohe Programm benötigten die vier Musiker lediglich diverse Blockflöten, ein Spinett, ein paar kleine Perkussionsinstrumente (oft nur aus Alltagsgegenständen genommen) und eine schöne Sopran-Stimme.

Zum Schluss gab es anlässlich des 70jährigen Geburtstags unserer Schule ein Geburtstagsständchen für die Schulgemeinschaft: Verschiedene Variationen über „Happy Birthday“ in Stilen quer durch die ganze Musikgeschichte: von Gregorianischem Choral über Bach, Mozart und Beethoven bis hin zu Jazz und John Cage.

Ein buntes und sommerliches Programm, wie das Gefieder einer fröhlichen Vogels, der über den Landschaften fliegt und selbst singt. — Vielen Dank!

Thomas Eckert

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.