Terminhinweise

  • 22. November 2017 20:15Elternabend der 4. Klasse
  • 27. November 2017 16:00Sprechstunde des Kindergartens und der Kinderstube
  • 28. November 2017 20:15Elternabend der 11. Klasse
  • 2. Dezember 2017 11:30Adventskonzert
  • 2. Dezember 2017 12:00Adventsbasar
  • 4. Dezember 2017 16:30Offene Sprechstunde der Schule für Quereinsteiger und andere Interessierte
  • 12. Dezember 2017 20:15Schüler-Eltern-Lehrer-Konferenz
AEC v1.0.4 Weitere Hinweise finden Sie im Terminkalender

Anmeldung für einen Schulplatz

Schön, dass Sie uns Ihr Kind anvertrauen möchten! Sie können hier einen Anmeldebogen ausfüllen und uns zusenden.

Wir benötigen dazu einige Daten und Informationen zu Ihnen und Ihrem Kind sowie – wenn Ihr Kind bereits eine andere Schule besucht – die Kopie des letzten Zeugnisses, damit wir uns einen ersten Eindruck über den Leistungsstand Ihres Kindes machen können.

Das Anmeldeformular enthält auch Platz für Ihre persönlichen Anmerkungen. Sie können z. B. eintragen, warum Sie sich für die Waldorfschule entschieden haben. Aber auch persönliche Besonderheiten Ihres Kindes interessieren uns: ist Ihr Kind hochbegabt oder hat es (bereits attestierte) Lernschwierigkeiten? Leidet es unter chronischen Krankheiten? Spricht es eine andere Muttersprache als Deutsch? Benötigt Ihr Kind zusätzliche Hilfen wie Hausaufgabenbetreuung, Förderunterricht, Hortplatz…?

Eine oft gestellte Frage ist die nach Quereinsteige-Möglichkeiten: Prinzipiell ist ein Quereinstieg aus anderen Schulen möglich; im Einzelfall muss geprüft werden, ob wir in der gewünschten Jahrgangsstufe noch Schüler aufnehmen können und ob Ihr Kind in diese Klasse „passt“ (Im Hinblick auf den Leistungsstand und die Zusammensetzung sowie das soziale Gefüge der bestehenden Klassengemeinschaft.)

Grundsätzlich gilt es hierbei jedoch zu beachten: wir sind eine einzügige Schule, es gibt also pro Jahrgang nur eine Klasse, die jeweils seit dem ersten Schuljahr als Klassengemeinschaft zusammen lernt. Neuaufnahmen können also nur dann stattfinden, wenn ein anderes Kind die Klasse verlässt. Eine zusätzliche fünfte Klasse z. B. können wir derzeit leider nicht anbieten.

Wir unterrichten Kinder aller Begabungsrichtungen – aber eine heilpädagogische Schule können und wollen wir nicht ersetzen. Wir sind eine Schule mit staatlich anerkannter gymnasialer Oberstufe.

Ihre vollständige Anmeldung wird an die zuständige Kollegin für Neuaufnahmen weitergeleitet. Wir nehmen dann zunächst telefonisch mit Ihnen Kontakt auf. Geben Sie deshalb auf dem Anmeldeformular möglichst viele Kommunikationsmöglichkeiten an, damit wir schnell mit Ihnen in Kontakt kommen können.

Anmeldeformular

Name, Vorname des Kindes (Pflichtfeld)

Geburtsdatum des Kindes (Pflichtfeld)

Name, Vorname des/der Erziehungsberechtigten(Pflichtfeld)

Wohnort Strasse (Hauptwohnsitz des Kindes)(Pflichtfeld)

Postleitzahl(Pflichtfeld)

Telefon privat(Pflichtfeld)

Telefon dienstlich

Mobiltelefon

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Fax

Anmeldung zur Jahrgangsstufe

Anmeldung zum Datum

Bisher besuchte Schule/Klasse

Anmerkungen

Ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen des Vereins für Waldorfpädagogik Marburg e.V.
Akzeptieren

 

Bei Quereinsteigern aus anderen Schulen benötigen wir eine Zeugniskopie, um die Anmeldung zu bearbeiten. Bitte senden Sie uns diese entweder als Anlage per Email, per Fax (06421 1653821) oder auf dem Postwege zu. Ihre Anmeldung kann erst nach Eingang der vollständigen Unterlagen berücksichtigt werden.